Helfen Sie mit
de en

Einmalige Spende

Helfen Sie noch heute, etwas zu verändern. Fast 100 Prozent Ihrer Spende fliessen in Projekte von Sethule Orphans‘ Trust im ländlichen Südwesten von Zimbabwe. (2020 konnten wir 101'343 CHF nach Zimbabwe überweisen. Unsere Administrationskosten betrugen nur 1% der Auslagen, unter Berücksichtigung der Sachspenden sogar nur 0.5%.)

Unser Verein ist als gemeinnützige Organisation anerkannt. Spenden können deshalb vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden.

25 CHF

Ein Hygienebeutel

mit Binden, Körpermilch, Duschgel, Shampoo, Kamm und Unterwäsche

hilft jungen Damen durch ihre Tage.

40 CHF

Ein Lebensmittelkorb

mit Öl, Mehl, Reis, Bohnen, Suppen, Zucker, Salz, Soja, Waschmittel, Vaseline, Tomatenkonserven

hilft, damit eine vierköpfige Familie einen Monat überleben kann.

80 CHF

Eine Schulausrüstung zum Schulstart

mit Schulheften und Schreibzeug, einem Schuldress, einem Paar Schuhe und Schuhcreme

damit der Schulanfang glückt.

120 CHF

Ein Velo

damit die langen Schulwege nicht alle Kräfte absorbieren.

Unser Bankkonto:

CH19 8080 8006 4294 9373 3
Banque Raiffeisen Alpes Chablais Vaudois
1860 Aigle

Lautend auf:

Schweizer Freunde von Sethule Orphans’ Trust
Weiherstr. 10
3073 Gümligen

Vielen Dank für Ihre Untersützung!

Mitgliedschaft

Mit jährlich CHF 100.- werden Sie Mitglied der Schweizer Freunde von Sethule Orphans‘ Trust und erhalten in einem Newsletter regelmässig Informationen. Hier geht es zum Anmeldeformular.

Legate und Erbschaften

Mit einem Legat oder einer Erbschaft zugunsten der Schweizer Freunde von Sethule Orphans‘ Trust können Sie Waisenkinder und Familien im ländlichen Zimbabwe langfristig unterstützen und künftigen Generationen von Kindern Hoffnung und Sicherheit schenken.

Praktische Hinweise:
Das Gesetz schreibt einen Pflichtteil für die engsten Familienangehörigen vor. Frei verfügen können Sie über das Vermögen, das diesen Teil übersteigt. Damit können Sie Organisationen wie uns als Miterben begünstigen.

Mit einem Legat oder Vermächtnis können Sie uns berücksichtigen, sei dies mit einer Bar- oder Sachspende. Dabei wird der Vermächtnisnehmer nicht Mitglied der Erbengemeinschaft, sondern hat lediglich Anspruch auf die vermachten Vermögenswerte. Auch in dieser Variante sind die Pflichtteile zu beachten.

Bevor Sie ein Legat oder eine Erbschaft einrichten, lohnt es sich, Ihre individuelle Situation genau zu prüfen. Für weitere Informationen wenden Sie sich am besten an einen Notar.

Unser Verein ist als gemeinnützige Organisation anerkannt und deshalb von Erbschafts- und Schenkungssteuern befreit.

Warum spende ich?

Véronique Stoupa, Dr. med. dent.

„Das Hilfswerk Sethule Orphans`Trust sucht Pflegeeltern für Waisenkinder, ermöglicht den Kindern eine Ausbildung und unterstützt die neuen Familien langfristig. Mit meiner Spende an die Schweizer Freunde von Sethule Orphans`Trust unterstütze ich diese Projekte und kann so Kindern in Not eine Perspektive bieten.“

Bernhard Kobel, Ing. HTL

„Mit einer Spende an die Schweizer Freunde von Sethule Orphans' Trust helfe ich direkt, ohne dass ich Verwaltungs- und Marketingkosten mitfinanzieren muss. Damit ermögliche ich Waisenkindern im Südwesten von Zimbabwe, einem der ärmsten Ländern Afrikas, eine Ausbildung und gebe ihnen eine Zukunftsperspektive.“